• Willkommen!
  • Hier gibt´s alles, nur nichts Bestimmtes

Ahoi!

Und schon schreibt er wieder! :D

Die Pause ist vorüber und hat gut getan. Das muss ich gestehen. Allerdings war das ja auch Sinn der Sache, richtig? :-)

So wie einem manch gute Idee bei längerem Aufenthalt im Sanitärbereich kommt, bin ich kurz nach Beginn meiner bewussten Auszeit über ein interessantes, neues Projekt gestolpert.

Und zwar hat Alexandra von LexasLeben eine andauernde Blogparade ins Leben gerufen, ähnlich wie Du das, wenn Du hier schon eine Weile mitliest, vom Projekt *txt her kennst.

Dabei gibt sie monatlich ein Bild / Foto vor, von dem man sich zu einem Beitrag – gleich welcher Art – inspirieren lassen soll.

Nun, ich habe das als Ankündigung auf Facebook gelesen gehabt und war sofort Feuer und Flamme. :-)

Tja, was soll ich sagen? Hier und heute gibt es meinen ersten Beitrag zum Ideenbild vom September:

weiterlesen

[Blogparade] Alle für Einheit, Einheit für alle!

An dieser Stelle melde ich mich für einen kleinen Aufruf direkt aus dem Urlaubsmodus. Aber nicht zu früh freuen, ich werde auch genauso schnell wieder in die besagte Pause abtauchen. :D

Allerdings hat mich jemand – metaphorisch gemeinhin als der mit Abstand bessere Teil von mir bezeichnet ;-) – auf eine ganz tolle Idee gebracht:

Ich möchte hiermit zu meiner ersten eigenen Blogparade aufrufen!

weiterlesen

Freuzeit

Es passt gerade so schön. Deshalb möchte ich mich heute mal wieder einer Frage aus dem Adventskalender widmen.

Ulrike hat mich nämlich folgendes gefragt:

„Wie sieht für dich der perfekte Urlaub aus?“

Ein herbstlicher Baum, von dem statt Blättern Uhren fallen
Das Beste an der Herbstzeit: Das Uhr-Laub

Wieso das passt?

Nun, deshalb habe ich auch heute den Beitrag ein wenig vorgezogen. Der wäre vom Rhythmus her ja eigentlich erst nächstes Wochenende an der Reihe gewesen.

Mitsamt der Antwort möchte ich mich nämlich für die nächsten 3 Wochen abmelden. Ich werde es sicherlich nicht schaffen komplett offline zu bleiben. ;-)
Aber ich denke, über weite Strecken wird man nichts von mir hören, sehen, lesen oder anderweitig online erblicken.

So viel zur Abwesenheit. Doch jetzt möchte ich mich voll und ganz der Frage widmen. :-)

weiterlesen

Goldene Hitparade der Blogmusik

Heute möchte ich mich einer Blogparade der Singenden Lehrerin anschließen.

Ihre Aufgabenstellung lautet wie folgt:

Ich suche diesmal 10 Lieder, möglichst keine aktuellen Hits, bei denen ihr laut aufdreht, lauthals mitsingt oder die Tanzfläche stürmt.

Grafik von meinem Avatar als Sänger auf einem Konzert
Ich liebe die Musik

Okay, ein Tanzflächenstürmer im herkömmlichen Sinne bin nicht gerade. :D

Aber dass mein Herz unter anderem für die Musik schlägt, dürfte hinlänglich bekannt sein.

Also habe ich mal schnell überschlagen, was ich so für Songs in meinem Archiv habe, die mich sofort packen. Als ich so um die 30 zusammen hatte, hab ich aufgehört und angefangen die Liste auf 10 zu reduzieren.

weiterlesen