Gratwanderung

Foto einer Silhouette zweier Menschen auf dem Grat eines Berges
Oft ein schmaler Grat – Quelle: pixabay

Das Projekt *txt liegt mir sehr am Herzen. Mir hat es diese ganz andere Blogparade einfach angetan. Und deshalb möchte ich meinen Wiedereinstieg genau damit beginnen. :-)

Da ich bei dem Projekt nicht von Anfang an dabei war, habe ich das erste Wort verpasst. Doch wenn ich nun schon am Nachholen bin, kann ich also auch genau dort ansetzen.

Die erste Ein-Wort-Vorgabe des Projektes lautet: Gratwanderung.

Ein spannendes Wort. Ob ich die Balance halten konnte, musst Du allerdings selbst beurteilen. :D

Willst Du den Weg durchs Leben finden,
kannst Du dafür kein Navi schinden.
Es ist ein täglicher Drahtseilakt,
denn selbst im Guten bleibt es gewagt.
Auch wenn Du es oft nicht registrierst,
musst seh’n, dass Du Dich selbst nicht verlierst.
Ein Geben und Nehmen soll es sein.
Geh’ immer auch auf andere ein!
Drum kann ich grad nichts weiter empfehl’n
als auf der Wanderung Zeit zu nehm’
für die kommenden Entscheidungen
und die menschlichen Begegnungen.
Es zählt nicht nur die eine Seite.
Ein Kompromiss spart manches Leide.
Sei ruhig auch mal der Gegenpart.
Und bleib in Balance auf Deinem Grat.

Comic-Bild Gregor

Über den Autor

Ich bin Fachinformatiker, Berliner und ganz offensichtlich ein verrückter Blogger. Je nachdem überwiegt das ein oder andere.

Wer mehr über mich erfahren möchte, kann dies auf der „Über mich”-Seite tun, das Kontaktformular nutzen oder mich in einem der sozialen Netzwerke aufsuchen:

4 Kommentare zu „Gratwanderung

  1. Du hast die Balance gehalten! ;-)

    Ich nehme ja selbst auch an dieser Blogparade (der besonderen Art) teil und habe auch richtig Spaß damit. Bei jedem Wort fühle ich mich neu herausgefordert und bin am Ende immer wieder durch das Ergebnis überrascht. Oftmals geht es am Anfang in eine ganz andere Richtung, als das, was am Ende tatsächlich dann rauskommt.

    Eine Navi fürs Leben?! Das wäre mal eine Sache! Einfach an einer ungewissen Stelle mal auf „gesamte Route anzeigen“ und schauen wo es hingeht.

    LG Patrick

    • Hallo Patrick,

      die Blogparade macht einen riesen Spaß :-)

      Bei mir kommt zwar schon in etwa das raus, was ich auch angedacht habe. Aber trotzdem ist es immer wieder spannend. Ich versuche einfach meiner ersten Assoziation nachzugehen. :-)

      LG
      Gregor

    • Hallo Hermann,

      ob Wanderung oder (Seil-)Tanz. Der Weg durchs Leben ist vielseitig. ;-)

      LG
      Monty Ringelnatter :D

Schreibe einen Kommentar