1000 Fragen an mich selbst – 301 bis 320

In diesem Beitrag zum FragenFreitag beantworte ich die Fragen 301 bis 320 von insgesamt 1000 Fragen.

Titelbild FragenFreitag

Frage 301: Worin bist du ein Naturtalent?

Im Finden von Lücken in Plänen. :D

Frage 302: Welche Person um dich herum hat sich in letzter Zeit zum Positiven verändert?

Alle und niemand.

Andernfalls wäre es schwierig die Person um mich herum zu haben, oder?

Frage 303: In welcher Situation warst du unfair?

In verschiedenen Situationen.

Im Schmerz und daraus resultierenden Auseinandersetzungen gerät man leicht in einen selbstgerechten Modus.

Der ist selten fair.

Frage 304: Fühlst du dich fit?

Grafik: Mein Comic-Ich rennt in sportlichen Klamotten auf einer Straße. Im Hintergrund sind Berge zu sehen.
Gregor rennt

Mal ja, mal nein.

Frage 305: Sind deine finanziellen Angelegenheiten gut geregelt?

Klingt wie eine Frage beim Erstellen eines Testaments.

Nun, ich denke, die wichtigsten Dinge passen.

Es gibt immer etwas, das man optimieren könnte.

Frage 306: Von welchem Buch warst du enttäuscht?

„Feuerkind“ von Stephen King.

Das war so einschläfernd, dass ich irgendwann aufgegeben habe.

Frage 307: Welchen Grund hatte dein letzter Umzug?

Liebe! :herz:

Frage 308: Neigst du zum Schwarz-Weiß-Denken?

Ein wenig schon, muss ich gestehen.

Frage 309: Was fühlst du, wenn du verliebt bist?

Grafik: Mein Comic-Ich mit Herzchen in den Augen
Verliebt(heit)

Verliebtheit, Freude, Leichtigkeit.

Frage 310: Gehört es zum geselligen Beisammensein, viel zu essen und zu trinken?

Nein.

Da besteht kein zwingender Zusammenhang.

Frage 311: Welche Dinge stehen noch auf deiner To-do-Liste?

Oh, einige.

Ich spiele mit dem Gedanken, sie auf eine Tapete drucken zu lassen. ;-)

Allerdings rede ich ungern über ungelegte Eier.

Frage 312: Hegst du oft Zweifel?

Ich würde sagen, ich hinterfrage manches immer wieder.

Frage 313: Womit bist du unzufrieden?

Mit meinem Bauchumfang. :-)

Frage 314: Mit welchem Gefühl besteigst du ein Flugzeug?

Mit einem mulmigen muss ich gestehen.

Seit ich auf einem (glücklicherweise) Inlandsflug mal den Druckausgleich nicht hinbekommen konnte und dann an beiden Trommelfellen einen Bluterguss hatte, scheut das gebrannte Kind das Feuer.

Frage 315: Gilt für dich die Redensart „Eine Hand wäscht die andere“?

Ja.

Frage 316: Bist du schon mal schikaniert worden?

Ja.

Frage 317: Wie spontan bist du?

Bitte machen Sie zur Beantwortung dieser Frage einen Termin mit meiner Sekretärin aus. :D

Frage 318: Unterstützt du bestimmte Menschen bedingungslos?

Ja.

Frage 319: In welcher Angelegenheit hast du Schuldgefühle?

In den Angelegenheiten, in denen ich Menschen Schmerzen zugefügt habe.

Frage 320: Wie viele Jahre dauert deine längste Freundschaft?

Wenn ich mich nicht verrechnet habe, 21 Jahre.

Foto: Zwei Teddys auf einer Wiese von hinten zu sehen. Der eine legt den Arm um den anderen.
Freundschaft
Quelle: pixabay

Dieser Beitrag gehört zu einer Reihe von insgesamt 50 Beiträgen mit je 20 Fragen.

Auf die Idee hat mich Johanna von Pinkepank mit ihrem Aufruf gebracht.

Das Heft „1000 Fragen an dich selbst“ ist die Beilage einer Ausgabe des Flow Magazins und ist Dir in meinem Beitrag „10 Fragen an mich selbst“ schon einmal begegnet.

Das ist keine Werbung:
Da ich in keinem Beitrag anderer Blogger bis jetzt die genaue Quelle finden konnte, habe ich den Verlag angeschrieben, das Heft gekauft und kann Dir nun sagen, dass es der Ausgabe 18 beiliegt.

Comic-Bild Gregor

Über den Autor

Ich bin Fachinformatiker, Berliner und ganz offensichtlich ein verrückter Blogger. Je nachdem überwiegt das ein oder andere.

Wer mehr über mich erfahren möchte, kann dies auf der „Über mich”-Seite tun, das Kontaktformular nutzen oder mich in einem der sozialen Netzwerke aufsuchen:

Schreibe einen Kommentar