1000 Fragen an mich selbst – 701 bis 720

In diesem Beitrag zum FragenFreitag beantworte ich die Fragen 701 bis 720 von insgesamt 1000 Fragen.

Titelbild FragenFreitag

Frage 701: Wie zufrieden bist du mit deinem Körper?

Passt. :-)

Frage 702: Wenn du für eine Wand in deiner Wohnung eine Farbe aussuchen solltest: Für welche Farbe würdest du dich entscheiden?

Da ich es so schön finde, wie es ist, würde ich nur nachstreichen: weiß.

Frage 703: Was hast du gestern Schönes getan?

Gekuschelt :love:

Frage 704: Was machst du, wenn dir etwas nicht gelingt?

Mich ggf. (kurz) ärgern und dann schauen, woran es lag.

Lässt es sich optimieren, probiere ich es erneut – ggf. auf anderem Wege.

Eventuell hole ich mir auch Feedback, Rat oder Hilfe.

Aufgeben kommt nur dann in Frage, wenn der Stellenwert niedriger ist als ein anderes Bedürfnis oder ich nach Einbeziehen aller Ressourcen keinen Weg sehe.

Grafik: Mein Comic-Ich mit einer Sprechblase. Darin steht „Ein Satz mit X...“
Ein Satz mit X

Frage 705: Was ist das Unheimlichste, das du jemals getan hast?

Ich bin einmal mitten in der Nacht fast eine gesamte U-Bahn-Linie gefahren.

Gut, das hört sich so zunächst nicht sonderlich gruselig an.

Problem an der Geschichte war, dass diese Linie durch einen (zumindest damals) überwiegend, sagen wir mal, patriotisch bewohnten Teil Berlins führte.

Hinzu kam, dass ich mit meinen schulterblattlangen Haaren und dem schwarzen Ledermantel nicht so wirklich in das Weltbild besagten Publikums passte.

Der Zug war komplett durchgängig und gefühlt stieg an jeder Station ein neues Rudel an Leuten zu, die keinen Kamm benötigen.

In der Innenstadt angekommen bin ich so schnell mich meine Füße trugen durch den Bahnhof zum nächstbesten Taxi gerannt.

Für diese Nacht hatte ich genug U-Bahn. :D

Frage 706: Sind andere gern in deiner Nähe?

Manche ja, manche nicht. – Ich weiß nicht, ob man das pauschal sagen kann.

Ich bin ja auch nicht gern in der Nähe von jedermann.

Frage 707: Was schwänzt du manchmal?

Bürokratische Arbeiten.

Frage 708: Wann ist die Welt am schönsten?

Wenn ich mit meiner Freundin ungestört und ohne Termindruck Zweisamkeit genießen kann. :herz:

Frage 709: Was hast du erst vor Kurzem herausgefunden?

Beim Beantworten von Frage 477 was man unter einem „Guckkasten“ versteht. :D

Frage 710: Magst du Kostümpartys?

Ich bin generell kein Partylöwe.

Ich habe nichts gegen das Kostümieren oder Partys.

Karneval hingegen verbinde ich u.a. mit übermäßigem Alkoholkonsum und damit ist das mal so gar nicht meins.

Foto von meinem T-Shirt mit der Aufschrift „Verkleidet als Wolf“
Verkleidet als Wolf

Frage 711: Wie schnell weichst du vom vorgegebenen Pfad ab?

So schnell wie ich das Bedürfnis habe.

Das hängt von der konkreten Situation ab.

In dem Moment, wo mit dem Festhalten am Plan das Ziel nicht mehr oder nur noch sehr schwer erreicht werden kann, muss man sich nach Alternativen umschauen, wenn man das Ziel nicht aus den Augen verlieren möchte.

Frage 712: Was ist das beste Gefühl der Welt?

Erwiderte Liebe!

Frage 713: Was machst du meistens um drei Uhr nachmittags?

Mich nach der aktuellen Situation der S-Bahn erkundigen, um den Heimweg planen zu können. :D

Frage 714: Mit welcher berühmten Persönlichkeit würdest du dich sehr gut verstehen?

Da ich niemanden davon persönlich kenne, kann ich das kaum erahnen.

Frage 715: Was würdest du servieren, käme die Königin von England zum Tee?

Tee, Milch, Gin, Kaffee und Kekse.

Frage 716: Was kannst du einfach auf morgen verschieben?

Das, was Aufschub duldet.

Alles andere kann man zwar verschieben, doch ob das sinnvoll ist, steht ggf. in Frage und „einfach“ dürfte es auch nicht zwingend sein.

Frage 717: Was macht ein Spaziergang durch die Natur mit dir?

Er inspiriert mich ggf., gerade in Kombination mit einem guten Gespräch.

Die frische Luft und Bewegung tun gut.

Insgesamt mag es auf Dauer körperlich anstregend sein und man kann hinterher gut schlafen.

Doch ist es unterm Strich erholsam für die Seele.

Foto von mir beim Wandern in Seefeld
Wandern in Seefeld 2018

Frage 718: Welches Lied passt am besten zu deiner Beziehung?

Und ich hege immer noch den Traum, dieses Lied mit meiner Freundin mal im Duett zu singen. :shy:

Frage 719: Wie sieht deine ideale Welt aus?

Ich glaube nicht, dass man das in ein paar Sätzen ausdrücken kann.

Und für eine Doktorarbeit möchte ich mir nicht die Zeit nehmen.

Ich denke, dass ich das Wichtigste diesbezüglich beim Beantworten der Frage 596 gesagt habe.

Frage 720: Was bedeutet für dich Geselligkeit?

Dass eine homogene Gruppe von Menschen gemeinsam Zeit verbringt und jeder für sich, sowie alle zusammen Spaß daran haben.

Dieser Beitrag gehört zu einer Reihe von insgesamt 50 Beiträgen mit je 20 Fragen.

Auf die Idee hat mich Johanna von Pinkepank mit ihrem Aufruf gebracht.

Das Heft „1000 Fragen an dich selbst“ ist die Beilage einer Ausgabe des Flow Magazins und ist Dir in meinem Beitrag „10 Fragen an mich selbst“ schon einmal begegnet.

Das ist keine Werbung:
Da ich in keinem Beitrag anderer Blogger bis jetzt die genaue Quelle finden konnte, habe ich den Verlag angeschrieben, das Heft gekauft und kann Dir nun sagen, dass es der Ausgabe 18 beiliegt.

Comic-Bild Gregor

Über den Autor

Ich bin Fachinformatiker, Berliner und ganz offensichtlich ein verrückter Blogger. Je nachdem überwiegt das ein oder andere.

Wer mehr über mich erfahren möchte, kann dies auf der „Über mich”-Seite tun, das Kontaktformular nutzen oder mich in einem der sozialen Netzwerke aufsuchen:

Schreibe einen Kommentar