Projekt Adventskalender

Hallo!

Vielleicht liest Du hier ja schon eine Weile. Dann ist Dir mein Adventskalender unter Umständen schon ein Begriff. Ich habe 2015 damit begonnen und möchte das Projekt gerne als Tradition beibehalten, weil es nicht nur Spaß gemacht, sondern auch viel Resonanz hervorgebracht hat. :-)

Worum geht es?

Du bzw. alle meine Leserinnen und Leser können mir Fragen zusenden. Einfach Dinge, die Dich / Euch an mir / meinem Blog interessieren. Ich wiederum werde an den 24 Tagen im Dezember jeden Tag eine dieser Fragen mit einem Beitrag beantworten. Je nach Frage variiert natürlich die Länge des Beitrages. Aber ich gebe mir große Mühe die Fragen so umfassend wie möglich zu beantworten.

Kann man das nachlesen?

Ja, natürlich kannst Du Dir gern einmal die vergangenen Beiträge anschauen! Vielleicht ist die ein oder andere Frage darin bereits beantwortet. :-)

Hier eine Übersicht der bisherigen Adventskalender:

Adventskalender 2015

  1. Hast du Geschwister?
  2. Was bedeutet Musik für Dich?
  3. Freitag, der 13. – Aberglaube oder ernst zu nehmen?
  4. Liest du Zeitung und wenn welchen Teil am liebsten, gleich morgens mit Kaffee?
  5. Denkst du als Informatiker auch außerhalb deines Berufsalltags in anderen Mustern / Wahrnehmungsstrukturen?
  6. Wenn es sauren Regen regnet. Wieso kommen dann keine Zitronen vom Himmel?
  7. Glaubst Du an Monogamie?
  8. Was macht dich nervöser, eine Prüfung, ein Vorstellungsgespräch oder ein Date?
  9. Wie hast du als Blogger begonnen? Warum? Was bedeutet dir das Schreiben? || Wie oder wodurch hast Du Deine Liebe zum Schreiben entdeckt? Gab es ein Schlüssel-Erlebnis dafür?
  10. Welchen Lieblings-Weihnachtsfilm? Und welche Lieblings-Weihnachtslieder hast Du?
  11. Wie wichtig ist Geld für Dich?
  12. Bist Du eher emotional oder rational?
  13. Hast du schon mal mit dem Gedanken gespielt humorvoll intelligente Stories zu schreiben? Also Kurzgeschichten wie beispielsweise die Kostblog-Schreiber?
  14. Hast du ein Markenprodukt, auf welches du nicht verzichten möchtest?
  15. Hast Du irgendein Vorbild, ein Idol?
  16. Wie zeitaufwändig ist es für dich, deinen Blog zu betreiben?
  17. Wie zum Geier bist Du FCB-Fan geworden?
  18. Hast du schon mal in einem Kornfeld übernachtet?
  19. Gibt es etwas, das Dich ärgert oder wütend macht?
  20. Was wünschst Du Dir vom Leben?
  21. Was bedeutet Dir Weihnachten / die Vorweihnachtszeit? Auf was kannst Du in dieser Zeit verzichten und auf was gar nicht?
  22. Wie feierst Du am liebsten Weihnachten?
  23. Welche Frage hat dich dein Leben am meisten beschäftigt bzw. beschäftigt dich noch?
  24. Glaubst Du an die bedingungslose Liebe?

Fragen und Antworten 2015 außer der Reihe

Adventskalender 2016

  1. Hast Du ein Lebensmotto, ein Credo?
  2. Liebst du Erdbeeren und all die leckeren Sachen, welche man aus Erdbeeren zaubern kann?
  3. Was bedeuten Dir Adventskalender? Welche Art der Adventskalender magst Du am liebsten? Und warum?
  4. Was bedeutet für Dich Freundschaft? || Hast Du Erwartungen an eine Freundschaft? Welche?
  5. Für den Fall, dass es Rheinländer zur Weihnachtszeit nach Berlin verschlägt – Wo sollte Frau/Mann denn unbedingt hin?
  6. Wann gibt es endlich einmal Frieden?
  7. Welches ist dein liebstes Reiseziel und warum? … Und was darf auf keinen Fall fehlen, wenn du auf Reisen gehst?
  8. Die Gretchenfrage (wörtlich): „Nun sag’, wie hast Du’s mit der Religion?“ Woran glaubst Du? || Betest du vor dem Essen?
  9. Hast du ein Lieblingsessen?
  10. Was sind Deine Lieblingsnascherein in der Adventszeit? Und hast Du vielleicht ein paar Rezepte, die Du bereits ausprobiert hast oder ausprobieren möchtest?
  11. Was würdest du heute in deinem Leben anders machen? Und was ganz genauso? Warum?
  12. Was verbindest Du mit Metropolen wie New York, London, Sydney oder Moskau?
  13. Gibt es etwas, das Du auf jeden Fall noch haben oder erleben möchtest? Hast Du vielleicht sogar eine Löffel-Liste? Was bitte steht da drauf?
  14. Du machst Dich mit Freunden selbstständig. Was wäre Dir wichtig im Miteinander (menschlich ebenso wie geschäftlich)?
  15. Wird Bayern wirklich Meister 2107? || Bleibt der HSV wie immer in der Liga?
  16. Wenn Du auf einer Neugeborenenstation wärest und einem Baby eine Lebensweisheit mitgeben könntest, welche wäre das?
  17. Was ist Dein Lieblingstier und warum?
  18. Hattest Du schon eine schwere Zeit? Wie bist Du da durchgekommen? Was hat Dich über Wasser gehalten?
  19. Glaubst du an übernatürliche Dinge?
  20. Was macht Dich besonders glücklich?
  21. Hast du während eines Streits schonmal etwas aus Wut durch die Gegend geworfen?
  22. Was unternimmst du an grauen Tagen in Berlin?
  23. Was treibt Dich an? Was motiviert Dich, jeden Tag aufzustehen und Deine Runden im Lauf des Lebens zu drehen, einschließlich Hürden?
  24. Wenn Du einen Sack Kartoffeln hättest und sonst nichts weiter. Was würdest Du damit tun?

Wie kannst Du mitmachen?

Nun, das ist eigentlich ganz einfach:

Du füllst einfach das nachfolgende Formular aus und schickst mir so Deine Fragen an mich. Alle Fragen landen bei mir im Topf. Sind mir die Fragen zu persönlich oder anderweitig nicht geeignet, weil sie zum Beispiel bestimmte Tabu-Themen meines Blogs anschneiden (wie zum Beispiel Politik), kriegst Du von mir trotzdem unter der von Dir angegebenen E-Mail-Adresse eine Rückmeldung.

Name und E-Mail-Adresse möchte ich aus folgendem Grund wissen: Ich möchte Dich gerne namentlich erwähnen, wenn ich Deine Frage beantworte. Das kann natürlich auch ein Pseudonym sein. Wünsche dazu kannst Du auch gern mit in Deine Nachricht schreiben. Die E-Mail-Adresse möchte ich deshalb haben, um Dich ggf. benachrichtigen zu können. Beispielsweise um Dich darauf hinzuweisen, dass ich Deine Frage beantwortet habe oder Dir eine Rückmeldung zur Frage zu geben, vielleicht auch Details nochmal zu klären und und und. :-)

Keine Sorge: Ich verwende die Daten ausschließlich in Zusammenhang mit Dir und Deiner Frage. Du erhälst deswegen keine unerwünschten sonstigen Nachrichten von mir! Versprochen!

Also, wenn jetzt alle Unklarheiten mit Ausnahme Deiner Frage(n) beseitigt sind, schick sie mir zu. Ich freue mich auf Deine Nachricht!

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Deine Frage(n) (Pflichtfeld)