Gregors Blog mit SSL?

Vorhängeschloss über binären Zahlen
Quelle: pixabay

Seitdem Google im Zuge der Spionage-Berichterstattung verkündet hat, dass möglichst jede Website die Kommunikation mit dem Benutzer verschlüsseln sollte, drehen sich die meisten Suchmaschinenoptimierer im Kreis als wenn sie sich als Karussell fürs nächste Volksfest bewerben würden. Denn schließlich muss man jede Verlautbarung seitens des Suchmaschinengiganten auf die Goldwaage legen und hinter jedem Ratschlag einen Rankingfaktor vermuten. ;-)

Damit beschäftigt sich auch der #webmasterfriday diese Woche: Ist es notwendig wirklich jede Website mit SSL zu verschlüsseln? Werde ich als Blogbetreiber das auch machen? Was halte ich davon? Und vor allem: Wovon schreibt der da eigentlich? SSL – ist das wieder so ein neues Google-Ding? :eek:

Weiterlesen